Stoos - Frontal

Tour Informationen

Kategorie
Region
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beste Jahreszeit

jan
feb
mar
apr
MAI
jun
jul
aug
sep
OKT
nov
DEZ

Beschreibung

Gleich hinter dem autofreien Ferienort liegt der kleine Bergsee. Im Winter dient sein Wasser der Beschneiung der Pisten, im Sommer lieben ihn die Kinder wegen seiner Wasserspielgeräte. Vom Stoos-Seeli führt die Wanderung in Richtung Frontal. Unter der dicken Schneedecke ruht das Moor Teufböni. Vor den Augen liegt ein Panorama, das sich vom Bergdorf Stoos über den Talkessel Schwyz bis zu den beiden Mythen erstreckt. Schliesslich führt die Rundroute zurück ins Dorf, wo die heimeligen Gaststuben einladen, sich wieder aufzuwärmen.

Gleich hinter dem autofreien Ferienort liegt der kleine Bergsee. Im Winter dient sein Wasser der Beschneiung der Pisten, im Sommer lieben ihn die Kinder wegen seiner Wasserspielgeräte. Vom Stoos-Seeli führt die Wanderung in Richtung Frontal. Unter der dicken Schneedecke ruht das Moor Teufböni. Vor den Augen liegt ein Panorama, das sich vom Bergdorf Stoos über den Talkessel Schwyz bis zu den beiden Mythen erstreckt. Schliesslich führt die Rundroute zurück ins Dorf, wo die heimeligen Gaststuben einladen, sich wieder aufzuwärmen.

Höhendiagramm

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END