Zurück

Alpchäs-Weg

Mmhhh… degustieren und geniessen Sie entlang dem Alpchäs-Weg direkt vor Ort feinen Alpkäse- und Bergkäse vom Stoos und aus dem Muotathal.

Gemütlich wandern in intakter Bergnatur, zwischen frischen Kräutern, grünen Wäldern und schönsten Aussichten. Dazu in gemütlichen Bergbeizli am Weg einheimische Alpkäse geniessen und erst noch eine echte Alpkäserei besuchen.

Der Alpchäs(S)pass gibt Ihnen die Freiheit, in drei der gesamt sechs Bergbeizli im Dorf Stoos und ausserhalb nach Ihrer Wahl einheimische Alpkäse-Sorten zu degustierten. Portion zu ca. 100g Alpkäse mit Brot.

So funktioniert`s:

Ihr Alpchäs(S)pass mit den 3 Bons wird gültig, sobald Sie ihn – entweder an der Kasse der Bergbahnen oder bei einem der angegebenen Betriebe – bezahlen. Sie erhalten dann die offizielle, mit dem Bahnenstempel und Datum versehene Version des Alpchäs(S)passes – und es kann sofort losgehen!

Wegbeschreibung

Bergstation Standseilbahn – Talstation Sesselbahn Klingenstock – via Strasse nach Alp Tröligen – via Bärhalten – Loch – Chruteren – Metzg – Gätterli – Berghotel Restaurant Stoos Hüttä – Bergstation Standseilbahn 3 Stunden | ca. 10 km

Der Alpchäs-Weg ist jeweils von Mitte Juni bis Mitte Oktober offen.
Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der beteiligten Betriebe. Diese finden Sie unter den Betriebsinformationen.

Stoos retour Ticket

Gefällt dir diese Story?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END